STS

Artikel

Sonderschliessung Museumsnacht Bern

Das Schweizer Archiv für Darstellende Künste bleibt in Folge der Berner Museumsnacht ab Donnerstagnachmittag 15. März bis und mit Sonntag 18. März geschlossen.

Danach freuen wir uns, unsere Besucher zu den regulären Öffnungszeiten wieder begrüssen zu dürfen.

Danke für Ihr Verständnis.

Das SAPA an der Museumsnacht Bern - Freitag, 16. März 2018

Innovativ und provokativ: Das Theater der Freien Szene

Anlässlich der Museumsnacht 2018 nimmt das SAPA, Schweizer Archiv der Darstellenden Künste (vormals: Schweizerische Theatersammlung) theatrale Aktivitäten, die ausserhalb institutioneller und kommerzieller Einrichtungen das kulturelle Leben bereichern, in den Focus. Die Sonderausstellung ist der Freien Theaterszene in Bern gewidmet, die sich, seit der Gründung von Kellertheatern in der Nachkriegszeit, in vielfältigem Wandel immer wieder neu erfindet.

Artikel in der "Luzerner Zeitung" zur Publikation "Das Sarner Bruderklausenspiel von Johann Zurflüe (1601)"

Im Jahr 1601 ist das Bruderklausenspiel Johann Zurflües aus Stans auf dem Sarner Dorfplatz aufgeführt worden. Nun wurde die Handschrift aus dem Archiv geholt und in einem spannenden Buch neu aufgearbeitet. Herausgegeben haben das Buch die Direktorin der Theatersammlung/neu SAPA Heidy Greco und ihre Mitarbeiterin Elke Huwiler, die das Spiel von 1601 ediert hat. In der “Luzerner Zeitung” ist folgender Artikel zu dieser Publikation erschienen:

Pressespiegel "Berner Theatergeschichte"

Im Rahmen des erfolgreichen Abschlusses des Projekts Berner Theatergeschichte und der dazugehörigen Ausstellung im Kornhausforum (Licht an! Berner Theatermomente) sind in der “Berner Zeitung” und im “Bund” spannende Artikel erschienen:

Welti-Preis der Stadt Bern 2017 geht an unseren Mitarbeiter Andri Beyeler!

Unser Mitarbeiter Dokumentation Andri Beyeler wurde von der Stadt Bern mit dem Preis der Welti-Stiftung für das Drama ausgezeichnet. Das ganze Team der SAPA Bern freut sich sehr über diese Auszeichnung und gratuliert von Herzen!

Medienmitteilung Literaturkommission Stadt Bern

Fusion der Schweizerischen Theatersammlung mit dem Schweizer Tanzarchiv

Für die vor 90 Jahren gegründete Schweizerische Theatersammlung beginnt dieses Jahr eine neue Ära. Wir schliessen uns mit dem in Zürich und Lausanne domizilierten Schweizer Tanzarchiv zusammen und gehen als SAPA, Schweizer Archiv der Darstellenden Künste, in die Zukunft.

Weitere Informationen finden Sie im angefügten Schreiben.

Geschäftsbericht 2016

Im Anhang finden Sie den Geschäftsbericht 2016 der Schweizerischen Theatersammlung.

Die Berner Museumsnacht am 16. März 2018 im SAPA

Innovativ und provokativ: Das Theater der Freien Szene

Anlässlich der Museumsnacht 2018 nimmt das SAPA, Schweizer Archiv der Darstellenden Künste (vormals: Schweizerische Theatersammlung) theatrale Aktivitäten, die ausserhalb institutioneller und kommerzieller Einrichtungen das kulturelle Leben bereichern, in den Focus. Die Sonderausstellung ist der Freien Theaterszene in Bern gewidmet, die sich, seit der Gründung von Kellertheatern in der Nachkriegszeit, in vielfältigem Wandel immer wieder neu erfindet.

Kurzportrait der Schweizerischen Theatersammlung

Im Anhang finden Sie die wichtigsten “Facts & Figures” zur Schweizerischen Theatersammlung.

Museum und Dauerausstellung am 18. und 19. März 2017 geschlossen

Das Museum und die Dauerausstellung “Theater in Gegenwart und Geschichte” bleiben ausnahmsweise am Samstag 18. März und am Sonntag 19. März geschlossen. Danach freuen wir uns, unsere Besucher zu den regulären Öffnungszeiten wieder begrüssen zu dürfen.

Danke für Ihr Verständnis.